JUMPING DOME BLEIBT VORERST GESCHLOSSEN

Liebe Gäste, Partner und Freunde des Jumping Dome,

 

gemäß den neuesten Richtlinien unserer Landesregierung dürften wir den Jumping Dome als Indoor Trampolinpark wiedereröffnen.

Nach intensiven Diskussionen und regem Austausch mit den Behörden haben wir uns jedoch dazu entschlossen, den Jumping Dome mit all seinen beliebten Attraktionen weiter geschlossen zu halten.

Gerne möchten wir Euch unsere Beweggründe offen darlegen:

1. Ein Indoor Trampolinpark lebt von unbeschwertem Springen & Toben für unsere Gäste. Ein Besuch in einem Indoor-Trampolinpark, egal ob als Familienausflug oder im Rahmen eines Kindergeburtstags- lebt von zwischenmenschlichen Begegnungen.

2. Egal in welchem Bereich des Jumping Dome, ob in der Schnitzelgrube, auf unserem beliebten Free-Jump oder im Dodgeball-Feld:
Gerade in diesen Bereichen kann und darf es bei einem Besuch keine grossen Einschränkungen geben.

3. Eine Geburtstagsparty mit Kindern und Gästen aus unterschiedlichen Haushalten wäre bis auf Weiteres nicht möglich

4. Aktuell wären wir verpflichtet, bei einer Beschränkung von 100 Gästen, alle persönlichen Daten hinsichtlich einer möglichen Infektionskette zu sammeln. Schon diese Massnahme würde zu langen Wartezeiten am Eingang und einem stark erhöhten Verwaltungsaufwand führen.

5. Laut der aktuellen Verordnung müssten Trampoline und Flächen ständig und ununterbrochen gereinigt, desinfiziert oder temporär sogar geschlossen werden.
Dies führt zu einer qualitativen Einschränkung des Besuchs. Wir möchten bei einem Besuch im Jumping Dome stets das gesamte Angebot zur Verfügung stellen können.

6. Aus aktueller Sicht müssten einige der Trampoline im Jumping Dome sogar dauerhaft geschlossen bleiben was ebenfalls zu einer Reduktion des Gesamtangebots führt.

7. Durch die immer noch geltenden Abstandsregelungen müsste das gesamte Jumping Dome Team und Besucher in allen Bereichen ständig auf diese Regel hinweisen. Gerade diese Regel führt zu einer massiven Einschränkung im Betrieb und trägt nicht zu einem unbeschwerten Besuch bei.

8. Alle Kinder ab sechs Jahren müssten wie neben allen Erwachsenen selbst beim Springen einen Mund-Nasenschutz tragen. Auch diese Vorgabe schränkt das Gesamterlebnis nochmals stark ein.

Durch all diese Punkte nebst weiteren Regeln und Auflagen mit hohem Logistikaufwand haben wir uns schweren Herzens dazu entschieden, den Jumping Dome weiterhin geschlossen zu halten. Schon aus Gründen der Rücksicht und der Verantwortung gegenüber all unseren Gästen und dem gesamten Team möchten wir von einer Öffnung Abstand nehmen.

Wir freuen uns schon heute auf eine Wiedereröffnung und all die fröhlichen Gesichter.

So können wir mit einem realistischen Konzept und ganz unbeschwert alle gemeinsam bald wieder FAMILIEN.MOMENTE.GENIESSEN.

Bleibt gesund, wir sind guter Dinge, dass es schon bald wieder losgehen kann. Wir halten euch auf dem laufendem.

Euer Jumping Dome Team

Was erwartet dich im Jumping Dome Ortenau?

Jede Menge Spaß und Action. Spüre das Jumping-Adrenalin mit deinen Freunden, Familie oder deiner Schulklasse. Im Jumping Dome Ortenau kannst du dich in der neuen 1.500 m² großen Trampolinhalle so richtig austoben. Freue dich auf jede Menge Attraktionen wie unseren Free Jump, Ninja Parcours, Völkerball, Airbag, Basketball, Schnitzelgrube und vieles mehr! Bei jedem Wetter.


Sicher Dir Dein Ticket!

Jetzt buchen

Öffnungszeiten

Mo. bis Fr. 14 – 19 Uhr
Sa/So/Ferientage* 10 – 19 Uhr

*in Baden-Württemberg und dem Elsass.
ℹ️ Einlass immer zur vollen Stunde
ℹ️ Bitte sei 30 Minuten vor Beginn der Sprungzeit bei uns

1.500qm

Sprungfläche

15

Attraktionen

10min.

vom Offenburger Zentrum

Du hast Fragen?

Schreib' uns einfach direkt:

Deine Freizeit- und Erlebnis-Gruppe